• Gründung

    Gründung der IPM GbR - Institut für Produktionsmanagement durch Prof. Dr. Johannes Walther in Hannover.

  • Erste Konferenz

    Durchführung der ersten Konferenz „Industrieforum Wolfsburg“, die noch heute besteht, und als „Future Mobility Forum“ fortgeführt wird.

  • Eigenes Journal

    Die Erstausgabe des Journals „Supply Chain Management“ wird veröffentlicht. Das SCM erscheint heute mehrmals jährlich zu großen Konferenzen.

  • Weitere Konferenzen

    Die Veranstaltungsreihe „SCM World“  wird etabliert und bis 2007 erfolgreich durchgeführt. In den Jahren bis 2006 folgen außerdem die Konferenzen „Pharma Supply & Logistics“ sowie „Chemie Supply & Logistics“.

  • Qualifizierung

    Erweiterung des Portfolios durch Beauftragung der Volkswagen Logistik zur Entwicklung und Durchführung des Qualifizierungsprogramms „Kompetenz im Netzwerk“. 2008 folgen weitere Qualifizierungsprogramme für die Volkswagen AutoUni, u. a. Programm Beschaffung/Logistik, Vortragsveranstaltungen und Workshops, die teils noch heute in aktualisierter Auflage angeboten werden.

  • Neue Konferenzen

    Das IPM geht strategische Partnerschaften mit der Deutsche Bahn und Airbus Group ein, die Kompetenzpartner des „Railway Forum Berlin“ bzw. des „Aviation Forum Hamburg“ werden. Beide Konferenzen entwickeln sich in den folgenden Jahren zu festen Größen in ihren Branchen und zu Aushängeschildern des IPM.

  • Innovation Scouting

    Mit dem Innovation Scouting bietet das IPM eine neue Dienstleistung an. Für die Volkswagen Logistik scouten wir in den nächsten Jahren fast 500 Innovationen und suchen auch aktuell für neue Lösungen und Dienstleistungen für die Volkswagen AG.

  • Wachstum

    Mit dem „Production and Logistics Forum“ sowie dem „Additive Manufacturing Forum“ etablieren wir erfolgreich weitere Konferenzen am Markt. Auch intern schaffen wir die nötigen Voraussetzung hin zu mehr Innovationen, besseren Konferenzen und Effizienz. Teil dieses Prozesses ist die Umwandlung der IPM GmbH in die IPM AG - Institut für Produktionsmanagement.

  • 1.000 Teilnehmer

    Das „Railway Forum Berlin“ durchbricht erstmals die Schallmauer von 1.000 Teilnehmern.

  • Die Reise geht weiter

    Erweiterung des IPM Produktportfolios u. a. um die Konferenzen „Construction Equipment Forum“, „Forum Deutscher Mittelstand“ und den „IZB-Kongress“.