IZB.png
 

Seit 2008 markiert der IZB-Kongress in Wolfsburg am Vortag der Internationalen Zuliefererbörse den Auftakt des internationalen Branchentreffens. Im zweijährigen Turnus treffen sich Entscheider und Top Manager der Automobilindustrie, um ihre Netzwerke zu pflegen und auszubauen. Der Kongress steht in diesem Jahr unter dem Leitthema "Digital Car Revolution".

Das Programm behandelt drei thematische Säulen: E-Mobilität, Digitalisierung und Vollautonomes Fahren. Zu diesen Themen wird es, wie auf unseren Konferenzen üblich, Keynotes, interaktive Formate (Master Classes) und Workshops geben.

Neben Teilnehmertickets können sich interessierte Firmen auch als Sponsoren mit einer kleinen Darstellungsfläche anmelden.

fr.jpg

Ihr Ansprechpartner:
Friederike Riedl
Projektleiterin